TRAINICO: Zum Abflug bereit

Absolventenverabschiedung 30. Juni 2015


Am Dienstag, den 30.06.2015, findet auf dem TRAINICO-Campus Wildau von 10:00 – 15:00 Uhr die Verabschiedung der Umschüler aus den kaufmännischen und technischen Klassen des Jahrgangs 2013 statt. Die Absolventen aus den Berufen Luftverkehrskaufmann/-frau, Servicekaufmann/-frau, Fluggerätmechaniker/in Instandhaltung und Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme erwerben mit dem Abschluss einen vollwertigen IHK-Berufsabschluss. Begrüßt werden zu diesem Anlass ebenfalls Unternehmensvertreter der Lufthansa Technik AG, Lufthansa Bombardier Aviation Services GmbH, Aviation Handling Services Berlin GmbH sowie Acciona Airport Services Berlin GmbH.


TRAINICO ist als Bildungspartner für die duale Erstausbildung, die Personalgewinnung über Umschulungen oder Fortbildungen und Mitarbeiterqualifizierung bundesweit wie international anerkannt. Alleinstellungsmerkmal ist nicht nur eine hochwertige Ausbildung im technischen wie kaufmännischen Bereich der Luftfahrt, sondern auch eine persönliche Betreuung, die die Teilnehmer während der Ausbildungszeit begleitet und den Lernerfolg sichert. Über Jahre stabile Vermittlungsquoten der Absolventen von über 80% sprechen für den Erfolg des Bildungskonzepts. „Wir bilden für den Markt aus und stellen uns auf Veränderungen ein“, sagt Michael Hähnel, Leiter der technischen Ausbildung und Prokurist der TRAINICO GmbH. „Unsere Trainees werden – beispielsweise über betriebliche Praktika – rechtzeitig auf die beruflichen Herausforderungen in der Luftfahrt vorbereitet. Auf diese Weise können beide Seiten, Auszubildender und potentieller Arbeitgeber, zu einem frühen Zeitpunkt ausloten, ob sie zueinander passen. Wer diese Chance nutzt, startet mit TRAINICO nahezu übergangslos nach dem Abschluss einer Maßnahme in ein neues Berufsleben“, ergänzt Hähnel.

ZurĂĽck