IHK Cottbus


IHK-Ausbildungs- und Prüfungsbetrieb


TRAINICO wurde durch die IHK Cottbus hinsichtlich der Fähigkeit zur Ausbildung überprüft und gemäß Berufsbildungsgesetz als Ausbildungsbetrieb anerkannt.

Um als Ausbildungsbetrieb von der Industrie- und Handelskammer zugelassen zu werden, muss der Ausbildungsbetrieb folgende Kriterien erfüllen:

  • die Eignung der Umschulungsstätte nach Art und Einrichtung
  • die fachliche Eignung der Ausbilder bzw. der Dozenten
  • die Umschulungskonzeption nach Inhalt, Art und Dauer der Maßnahme
  • das Betriebspraktikum

TRAINICO ist ein von der IHK Cottbus anerkannter Prüfungsbetrieb. Ein Prüfungsbetrieb ist ein von der Kammer beauftragter Betrieb, der berechtigt ist, Prüfungen in den Berufen abzunehmen die es ausbildet. TRAINICO verfügt über vier Prüfungsausschüsse für die Berufe:

  • Fluggerätelektroniker
  • Fluggerätmechaniker
  • Luftverkehrskaufleute
  • Servicekaufleute im Luftverkehr

 

Die Mitglieder des Prüfungsausschusses müssen für die Prüfungsgebiete sachkundig und für die Mitwirkung im Prüfungswesen geeignet sein. Die Tätigkeit im Prüfungsausschuss ist ehrenamtlich.