TRAINICO Erstausbildung Fluggerätmechaniker Fluggerätelektroniker

Erstausbildung mit TRAINICO – Start in eine solide Berufskarriere

Technisch interessierte Schulabgänger, die mindestens über einen mittleren Schulabschluss und gute Noten in Mathematik und Physik verfügen, haben die Möglichkeit, mit TRAINICO eine erstklassige Ausbildung zum/zur Fluggerätmechaniker/in (Instandhaltungstechnik) oder Fluggerätelektroniker/-in zu absolvieren. Nach erfolgreichem Ausbildungsende erhalten die Auszubildenden sowohl einen IHK-Berufs-abschluss als auch die Zugangsberechtigung für den Erhalt einer Aircraft Maintenance Licence (AML) gemäß EASA Part-66 Cat A.

Das Erfolgsmodell „Duale Ausbildung“ in Zusammenarbeit mit namhaften Luftfahrtunternehmen hat sich bewährt. Unsere Kooperationspartner profitieren von der Zusammenarbeit durch das professionelle Auswahl- und Bewerbermanagement, eine intensive Betreuung der Auszubildenden über den gesamten Ausbildungszeitraum sowie von der praktischen Grundlagenausbildung während des ersten Ausbildungsjahres. So ist beim Einstieg in das Partnerunternehmen ab dem zweiten Lehrjahr eine solide handwerkliche Basis für eine erfolgreiche praktische Tätigkeit gelegt.

 

  • Ausbildungsbeginn: jährlich gegen Ende der Berliner Sommerferien
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre, davon das erste Jahr als Grundlagenausbildung bei TRAINICO
  • Auswahlverfahren: Nach positiver Sichtung der Unterlagen erhalten die Bewerber eine Einladung zu dem zweitstufigen Auswahlverfahren, das aus einem schriftlichen Test vor Ort und einem persönlichen Gespräch besteht. Die geeigneten Teilnehmer werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens von uns benachrichtigt.

 

Unternehmen, die Fluggerätmechaniker oder -elektroniker ausbilden möchten, sind herzlich eingeladen, Kontakt zu TRAINICO aufzunehmen. Wir erläutern Ihnen gern die Details zur unserer Verbundausbildung.

 

TRAINICO GmbH · Herr Kindler / Herr Solle · Friedrich-Engels-Straße 62-63 · 15745 Wildau bei Berlin · ausbildung@trainico.de · Telefon: 03375 / 52 30- 173